0511 95733763 mail@bbr.legal
Die Haftungsrisiken von Unternehmen steigen. Das gilt nicht nur für Aspekte wie die zivilrechtliche Produkthaftung oder der Verbraucherschutz. Auch die Strafverfolgungsorgane greifen immer mehr in die Wirtschaft ein. Der Staat versucht zunehmend auf die Wirtschaft einzulenken und greift dabei immer öfter auf sein schärfstes Schwert zurück: das Strafrecht.

Wie gefährdet ist Ihr Unternehmen?

Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass im täglichen Geschäft strafrechtliche Verstöße begangen werden? In der Risikobewertung spielen zwei Punkte eine besondere Rolle:

  1. Die Branche, in dem Ihr Unternehmen tätig ist. Bestimmte Wirtschaftsbereiche sind von vornherein anfälliger für strafrechtliche Verstöße – nicht zuletzt aus dem Grund, dass die Strafverfolgungsorgane diese Bereiche besonders beobachten.
  2. Je größer das Unternehmen, desto höher ist das Haftungsrisiko. Doch auch für mittlere und kleinere Betriebe wird die Gefahr immer größer, gegen komplizierte und oft schwer verständliche Vorschriften mit strafrechtlicher Relevanz zu verstoßen.


Ermittlungsverfahren haben die unterschiedlichsten Vorwürfe zum Gegenstand: Betrug, Korruption, Geldwäsche, Insolvenzdelikte, Sozialversicherungsbetrug (zum Beispiel Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt, § 266a StGB), Subventionsbetrug und Steuerstraftaten. Es ist für kein Unternehmen einfach, ständig den Überblick zu behalten.

Die Konkurrenz schläft nicht und kämpft mit harten Bandagen. Entscheidungen im täglichen Geschäft fallen häufig unter Zeitdruck. Und dabei können oft nicht alle rechtlichen Aspekte – auch nicht die strafrechtlichen – immer berücksichtigt werden. Schon die Entscheidung eines einzelnen Mitarbeiters kann für das gesamte Unternehmen dramatische strafrechtliche Konsequenzen haben – bis zu einem Totalschaden.

 

Compliance: Vorsorge gegen strafrechtliche Risiken

Gegen die strafrechtlichen Risiken hilft Compliance. Compliance ist der Oberbegriff für alle vorbeugenden Maßnahmen innerhalb eines Unternehmens. Sie stellen sicher, dass Richtlinien, Verordnungen und Gesetze mit strafrechtlicher Relevanz in einem Betrieb eingehalten werden.

Corporate Compliance steht für ein Gesamtkonzept, mit dem ein Unternehmen nachhaltig die Einhaltung rechtlicher Vorschriften sicherstellt. Das geschieht nicht nur durch eine regelmäßige Kontrolle. Auch die Organisationsstrukturen eines Unternehmens werden im Rahmen der Compliance hinterfragt und im Hinblick auf die Vermeidung strafrechtlicher Risiken optimiert.

Mehr denn je muss unternehmerisches Handeln nicht nur betriebswirtschaftliche Chancen, sondern auch straf- und ordnungswidrigkeitenrechtliche Risiken bei allen Entscheidungen berücksichtigen. Nachlässigkeiten auf jeder Ebene des Betriebs führen zur persönlichen Haftung bis in die Führungsetagen. Verschulden im organisatorischen Bereich haben dramatische Konsequenzen – bis zur Existenzgefährdung des Unternehmens.

 

Individuelle Compliance für Ihr Unternehmen

Beratung schützt vor Strafverfolgung. Prävention bewahrt Ihr Unternehmen vor Strafprozessen, die nicht nur durch die Sanktionen, sondern allein schon durch die Beschädigung der Reputation existenzbedrohend sein können. Aufbauend auf die Ergebnisse der Beratung bieten wir Ihnen ein umfassendes Dienstleistungspaket an, das die Sicherheit vor Strafverfolgung in Ihrem Unternehmen deutlich erhöht. Unsere Beratung bezieht sich auf diese Punkte:

  • Risikoanalyse: Wo drohen die spezifischen strafrechtlichen Gefahren gerade für Ihr Unternehmen?
  • Vermittlung von präventiven Strategien. Selbstverständlich halten wir dabei ein Höchstmaß an Transparenz ein.
  • Entwicklung neuer Compliance-Systeme
  • Überprüfung und gegebenenfalls Optimierung bereits vorhandener Compliance-Systeme
  • Erstellung eines Regelwerks: Verhaltenskodizes, Empfehlungen zu bestimmten Risikopunkten wie zum Beispiel Korruption, Datenschutz, Auswahl der Geschäftspartner
  • Schulungen der Mitarbeiter in ihren spezifischen Bereichen

Es kann von heute auf morgen passieren, dass Ihr Unternehmen Ziel strafrechtlicher Ermittlungen wird. Vernehmungen, Durchsuchungen und Verhaftungen in Ihrem Betrieb sind Gift für das Überleben eines Unternehmens. Lassen Sie es nicht so weit kommen. Manchmal sind es schon kleine strukturelle Veränderungen, die solche Eingriffe von vornherein verhindern. Wir stehen Ihnen dafür mit unserer Kompetenz zur Verfügung.

Sicherheit für Ihr Unternehmen: Nehmen Sie Kontakt auf für ein unverbindliches Beratungsgespräch.